Menü

Teststelle zieht von St. Zeno ins Foyer der Sporthalle um

Neue Adresse ab 28. Juni, geänderte Öffnungszeiten ab 5. Juli

 

Die Schnellteststelle von Maltesern und BRK ist ab Montag, den 28. Juni 2020, im Foyer der Sporthalle, Münchner Allee 16, zu finden. Bis einschließlich Sonntag 4. Juli testen die Malteser weiterhin zu den bekannten Zeiten: Montag bis Freitag 8 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr, Samstag und Sonntag 8 – 12 Uhr.

 

Ab Montag, 5. Juli, wird die Teststelle im Wechsel von Mitarbeitern des BRK und der Malteser besetzt. Dadurch ergeben sich folgende neue Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 09.00 – 19.30 Uhr, Samstag 09.00 – 18.00 Uhr, Sonntag 09.00 – 14.00 Uhr.

 

Eine Vorabregistrierung über die Webseite https://qr.deineanmeldung.de ist weiterhin keine Voraussetzung für einen kostenlosen PoC-Antigenschnelltest, sie erleichtert und beschleunigt aber den Ablauf. Die nötigen persönlichen Kontaktdaten können auch über das Einlesen der Krankenkassenkarte oder durch manuelle Eingabe erfasst werden. Das Testangebot gilt nur für asymptomatische Testwillige.

 

 

Malteser

Elke Schulte (rechts) ist von Seiten der Malteser zuständig für gemeinsam mit dem BRK betriebene Teststelle für Corona-Schnelltests, die ab Montag im Foyer der Sporthalle in Bad Reichenhall zu finden ist. 

  • Icon Aktuelles
    Aktuelles
  • Icon Amtswegweiser
    Amtswegweiser
  • Icon Kontakt
    Kontakt

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website technisch notwendige Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Lesen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.