Menü

KLIMA KUNST NATUR - Typen der Landschaft

 

Eröffnungswochenende Sa. 1.- Mo. 3. Oktober 2022

Im Rahmen des groß angelegten Kunstprojekts KLIMA KUNST NATUR werden im Berchtesgadener Land 7 Kunstprojekte im öffentlichen Raum realisiert. Aus 45 Einreichungen sind diese Projekte in einem Wettbewerbsverfahren, das deutschlandweit ausgeschrieben war, ausgewählt worden. Das Team der Bad Reichenhaller Kunstakademie - mit Traudi Koller, Hubert Graßl, Christiane Pott-Schlager und Direktor Stefan Wimmer- hat einen idealen Standort für jedes Projekt gefunden, sodass die Künstler*innen aus ganz Deutschland im Laufe des Septembers die Realisierung angehen können. Diese Kunstprojekte bilden jeweils einen neuen Blickwinkel auf die Natur, zeigen kritisch den Umgang mit der Natur oder weisen gar auf den Wandel der Natur hin. Alle 7 Positionen zeigen jedoch einen positiven Blick in die Zukunft und haben die Sensibilisierung auf unser wertvollstes Gut, die Natur, im Fokus.

 

Pressemitteilung Klima Kunst Natur_Kunstakademie Bad Reichenhall und Akademieklub671 KB

Projekt KLIMA KUNST NATUR- Flyer627 KB

Projekt KLIMA KUNST NATUR- Plakat12.74 MB

 

Am Samstag, den 1. Oktober 202, findet zu diesem Anlass der Kunst-Parcour mit 7 Stationen statt:

Begleiten Sie uns über den Tag und erleben Sie einen Eröffnungsreigen mit inhaltlichen Einführungen zu jedem einzelnen Kunstprojekt:

 

STATION 1: Thorsten Schoth: Cyanometer

Briouder Platz, Laufen, 10.00 Uhr

Station 1_Cyanometer_Thorsten Schoth228 KB

              

STATION 2: Constanze Budcke/Philipp Benkert: Landschaften

Hermann Ober Platz, Freilassing, 11.00 Uhr

Station 2_Budcke-Benkert_Landschaften230 KB

 

STATION 3: Katrin Brand: „unendlich wertvoll“

Berg 3, Adelstetten, 12.00 Uhr

Station 3_Katrin Brand _unendlich wertvoll332 KB

 

STATION 4: Moritz Urban: Chiroptera

Ainringer Moos, Moosobservatorium, 304 Ausfahrt Richtung Thundorfer Mühle, 13.00 Uhr

Station 4 Moritz Urban _Chiroptera_Ainringer Moor233 KB

 

STATION 5: Korbinian Enzinger: Synthetic Swarm

Schloßweg, Kneippanlage, Piding, 15.00 Uhr

 

STATION 6: Stefan Rohrmoser und Klaus Oestereich: Einkleidungen

Nonner Unterland, Bad Reichenhall, 16.00 Uhr

Station 6 _Oestereich_Rohrmoser_Einkleidungen538 KB

 

STATION 7: Planetary Intimacies

Schwarzecker Straße 80, Talstation Hirscheckbahn, Ramsau, 17.00 Uhr

Station 7_Planetary Intimacies370 KB

 

So 2. Oktober 2022: Kunstakademie Bad Reichenhall, EG

11.00 Uhr Gespräche mit Künstler*innen,

14.00 Uhr Expertengespräche mit B. Meiswinkel, M. Münch, H. Graßl

 

Mo 3. Oktober 2022: Bad Reichenhall, Feuerwehrheimstr.14

15.00 Uhr      IN MEMORIAM JOSEPH BEUYS, Pflanzaktion einer Eiche in Kooperation mit dem Karlsgymnasium Bad Reichenhall

 

Klima Kunst und Natur

 

  • Icon Aktuelles
    Aktuelles
  • Icon Amtswegweiser
    Amtswegweiser
  • Icon Kontakt
    Kontakt

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website technisch notwendige Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Lesen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.