Home » Aktuelles » Vorübergehende Straßensperrung am Thumsee


Vorübergehende Straßensperrung am Thumsee


Das Stadtbauamt wird im Frühjahr 2018 die Straße zwischen Pension Hubertus und Hotel Seeblick am Thumsee Nordufer ertüchtigen. Die talseitigen Böschungsschultern sind teilweise stark verdrückt, es besteht die Gefahr von Rutschungen bei entsprechender Belastung. Hintergrund ist auch die baldige Neuerrichtung der Brücke über den Auslauf des Seebachs am Thumsee und die damit verbundene Sperrung mit Umleitung des Verkehrs über die ansonsten als Anliegerstraße genutzte Verbindung am Nordufer.

 

Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am 19. März 2018. Der Straßenabschnitt wird vorübergehend für die Dauer der Arbeiten gesperrt. Für Fußgänger besteht eine Umleitungsmöglichkeit über den Thumseerundweg. Die Zufahrt zur Pension Hubertus ist über den Parkplatz Madlbauer jederzeit gegeben.

 

Weitere Informationen