Home » Aktuelles » Oberbürgermeister Dr. Lackner begrüßt die neue Seniorenbeirätin Birgit Spangenberg


Oberbürgermeister Dr. Lackner begrüßt die neue Seniorenbeirätin Birgit Spangenberg

 

Gemeinsam mit der Seniorenreferentin im Stadtrat Vera Kaniber hieß Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner die neue Seniorenbeirätin Birgit Spangenberg herzlich willkommen. Der Rathauschef betonte zufrieden, dass mit Frau Spangenberg eine gleichermaßen engagierte und gut vernetzte Nachfolgerin für Ingrid Vollert gefunden werden konnte, nachdem sich Frau Vollert nach fast dreizehnjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit als Seniorenbeirätin verdient zur Ruhe setzte.

 

Birgit Spangenberg zeigte sich erfreut über ihre neue Aufgabe, der sie nach eigenem Bekunden mit viel Leidenschaft nachgehe. Der Rathauschef und die Seniorenreferentin wünschten Frau Spangenberg weiterhin viel Freude und Erfolg für ihre neue Tätigkeit.

Der Seniorenbeirat ist ein Service-Angebot der Stadt und bietet kostenlos Rat und Hilfe bei der Beratung älterer Bürger im Umgang mit Behörden, beim Ausfüllen von Anträgen und deren Weiterleitung, beim Ausfüllen von Patientenverfügungen, Vollmachten und Betreuungsverfügungen sowie bei der Lösung unterschiedlichster Alltags- und Lebensprobleme.

Für vertrauliche Gespräche steht Seniorenbeirätin Birgit Spangenberg zur Mittwochsprechstunde zwischen 16.30 und 18.30 Uhr im Erdgeschoß des Neuen Rathauses, Zimmer 5, zur Verfügung oder unter Telefon 0173 / 1817859 sowie unter der E-Mail-Adresse seniorenbeirat.bad.reichenhall@gmail.com.

 

IMG_5646 - Kopie

Gemeinsam mit der Seniorenreferentin im Stadtrat Vera Kaniber hieß Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner die neue Seniorenbeirätin Birgit Spangenberg (Mitte) herzlich willkommen.


Foto: Stadt Bad Reichenhall