Home » Natur und Umwelt


Natur und Umwelt

 

Natur Wandern (3)

Die besonderen naturräumlichen Gegebenheiten von Bad Reichenhall als einer Stadt in den Alpen stellen für diese einerseits ein herausragendes Kapital, andererseits aber auch die Verpflichtung einer besonderen Verantwortung für den Umgang damit dar.

 

Bad Reichenhalls Kapital sind seine Quellen und das Salz. Von der Natur reich bedacht, hat die Stadt schon in früheren Zeiten eine bedeutende Stellung in der Region eingenommen.

 

Im Bewusstsein seiner Verantwortung für den Erhalt dieses Kapitals hat Bad Reichenhall, schon lange bevor eine Agenda 21 oder eine Alpenkonvention formuliert waren, vielfältige Schritte zum Erhalt seiner natürlichen Ressourcen unternommen. Maßgebliche Beweggründe dafür waren neben der Verantwortung gegenüber der Bevölkerung und nachkommenden Generationen auch das in Bad Reichenhall schon Mitte des 19. Jahrhunderts entstandene Kurwesen.

 

Bad Reichenhall ist mit seinem vielfältigen Engagement für die Umwelt nicht selten Vorreiter. Viele Auszeichnungen wären hier zu nennen. So ist Bad Reichenhall unter anderem „Erdgasmodellstadt" und wurde im Jahre 2001 von einer internationalen Jury zur „Alpenstadt des Jahres" ernannt. Die begonnenen nachhaltigen Maßnahmen gilt es weiterzuführen und auszubauen.